Labelliste unter der Startseite

Start-Button

Sonntag, 16. Februar 2014

Brief an die Stadtverwaltung vom 9.2.2014 - Neue Baugrundstücke


Dietmar Halbig                                                          33165 Lichtenau, den 09.02.14
                                                                                              Am Schulberg 12




Herrn
Franz-Josef Manegold
Stadtverwaltung
Lichtenau




Sehr geehrter Herr Manegold,
in unserem Stadtmagazin las ich, dass nun bald auch online Baugrundstücke erworben werden können und Sie mein Ansprechpartner sind.
Meine Frage ist, werden mögliche Interessenten, die für sich und Ihre Kinder den ländlichen Raum suchen, um Ruhe zu finden und um unsere vielleicht doch sehr schöne Landschaft zu genießen, ausreichend darauf hingewiesen, dass dieses durch ”einige” Windräder eingeschränkt werden könnte.
Wird den Interessenten mitgeteilt, dass sie schon mit Baubeginn erhebliche Teile
ihres Vermögens verlieren?
Wenn am Montag in der Bürgerversammlung der Mediziner aus dem Vincenz-Krankenhaus aussagt, dass er mit dem Bau  dieser Windräder aus Sorge um die Gesundheit seiner Kinder Lichtenau unter Vermögensverlusten wieder verlässt, muss man alle Interessenten warnen.
Auch dieses Schreiben werde ich öffentlich machen.


Mit freundlichen Grüßen


Dietmar Halbig




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen